Betreuung am Nachmittag

Hier finden Sie die ESSENSPLÄNE !

Mit Bescheid vom 18.01.2011 gab uns die Behörde grünes Licht! Seit Sommer 2011 gehören wir zu den wenigen Standorten, die bereits vorzeitig nach dem neuen Konzept der offenen Ganztagsschule arbeiteten.

Unser Kooperationspartner ist das Kindertagesstättenwerk Blankenese des Kirchenkreises Hamburg- West/Südholstein. (Besser bekannt als "FüAk-Kindergarten").

 

Wir sind Modellschule - und erfolgreich!

Den vielen negativen Berichten in einigen Medien können wir uns nicht anschließend, BEI UNS FUNKTIONIERT ES!

 

Die wesentlichen Fragen sind nun geklärt und das fröhliche und engagierte Erzieherteam hat seine Arbeit aufgenommen.

 

 

Die am häufigsten gestellten Fragen der Eltern hat unser Elternrat zusammen getragen. Sie finden diese "FAQ´s" mit den Antworten als PDF-Dokument im Downloadbereich.

 

Grundsätzlich haben alle Kinder die Möglichkeit, zwischen 13.00 und 16.00 Uhr KOSTENLOS (Ausnahme: Essensgeld und Vorschule) in der Einrichtung betreut und gefördert zu werden. Zubuchoptionen gibt es von 16.00-18.00 Uhr (kostenpflichtig), von 6.00-7.00 und 7.00-8.00 Uhr, sowie in den Ferien.
Für den "Frühdienst" muss eine Mindestteilnehmerzahl erreicht werden. Zurzeit bieten wir den Frühdienst von 7.00-8.00 an, den Block davor mangels Interesse allerdings nicht.

Für die Vorschulkinder fällt seit 2012 leider eine einkommensabhängige Gebühr an, die knapp unter den Sätzen der Kindergärten bemessen wird, um eine Wettbewerbsverzerrung zu vermeiden.

 

Knapp 220 Kinder besuchen bei uns den Ganztag, wobei der prozentuale Anteil bei den kleineren Schülern (Vorschule/ 1. Klasse) am höchsten ist.

 

Behördlicherseits gilt grundsätzlich die Vorlage, dass angemeldete Kinder den offenen Ganztag auch an mindestens drei Tagen in der Zeit von 13.00-16.00 Uhr besuchen müssen. In der Übergangszeit wurden Einzelausnahmen genehmigt, die auch für unseren Standort gelten.

 

Bei uns haben Sie bis auf Weiteres Möglichkeit , die Kinder VOR dem Mittagessen, sowie um 15.00 Uhr, 16.00 Uhr und ab dann "fließend" abzuholen.

 

Die Behörde hat ein entsprechend eingereichtes Konzept am 29.06.11 genehmigt. Sie finden es hier im Downloadbereich.

 

Wir arbeiten offen! D.h. die Kinder suchen sich ihre Angebote unabhängig von einer festen Gruppe.

Jeder ist für jeden da - dennoch soll es einen festen Bezug geben.

 

Für Fragen der Eltern sind daher zuständig:

 

Vorschulklassen:   Frau Gibb und Frau Biermann
Jahrgangsstufe 1: Frau Quilitzsch und Frau Eggerstedt
Jahrgangsstufe 2: FrauStricker, Herr Hagel und Frau Friedrichsen
Jahrgangsstufe 3: Frau Keller, Frau Kornievski und Frau Stein
Jahrgangsstufe 4: Frau Raether, Herr Stech und Frau von der Wense

Springer für alle Jahrgänge: Herr Urso

 

Das Erzieherteam wird geleitet von:

Sabine Dohrendorf, stellv. Leitung Andrea Janowski

Email: gbs-elbkinderschule@blankenese.de

Telefon: 040 428 7633 15

 

Ferienbetreuung

Schule ist bei uns schön und macht Freude! Warum nicht auch in den Ferien kommen? Wir bieten ein buntes Programm mit festen Ausflugs- und "Basis"tagen.

Die Betreuung in den Ferien ist aber leider kostenpflichtig. Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Dohrendorf.

 

Die Schließzeiten finden Sie in unserem Kalender.

ELBKINDER GRUNDSCHULE
Grotefendweg 20
22589 Hamburg

 

Telefon

040 4287633-0

Fax

040 4287633-22

Email

info@

elbkinder-grundschule.de


Unsere Sekretariatszeiten

Montags bis freitags von 7.30-13.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung.

In der Zeit von 7.40-7.50 ausschließlich für Krankmeldungen


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Schule der Freien und Hansestadt Hamburg

 

 

 

 

 

 

Wir hatten bereit so viele Besucher:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elbkinder Grundschule